SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte Test- Gewohnte Sandisk Qualität

Hallo die sandisk sind für mich schon immer wichtige datenträger auch im pc bereich. Ein kollege brachte mich mal auf eine andere marke für eine cf carte, aber die nächste warwieder eine sandisk die war mir immer lieber.

Ich kann in meiner kamera 2 speicherkarten verwenden, daher habe ich die sandisk extreme gekauft. Sie speichert schnell und gibt die fotos detailgetreu wieder.

Um meine bisherige kartensammlung mit 32gb karten zu erweitern und ältere 8 gb karten abzulösen, habe ich mich für die 64gb version entschieden. Da die 5d mark ii auch udma7 unterstützt, sollte es keine probleme geben. Auf leistungsmessungen habe ich verzichtet und verweise auf fachpublikationen/-reviews. Im ersten praxiseinsatz während einer sommerexpediton hat die karte wie von sandisk gewohnt einwandfrei funktioniert. Ich musste mich nur daran gewöhnen, dass jetzt fast immer 999 bei der anzeige der noch möglichen bilder steht. Das auslesen funktioniert abhängig von der kombination kartenleser/schnittstelle sehr flott. Fazit: eignet sich bestens für die 5d2, die anzeige der restfotos ist nur noch indikator, wenn die karte “fast voll” ist. Erst ab der 5d mark iv ist die anzeige 4stellig und zeigt mehr als 999 restfotos an.

Verwende sie in meiner canon 5d mark ii. Lesen und beschreiben gehen wirklich flott, gefühlt schneller als mit meinen transcend karten. Macht zudem einen wertigen eindruck.

Habe eine canon 5d mk3 und muss sagen das ich hoch zufrieden bin mit dieser karte. Seine geschwindigkeit kann es voll ausspielen in der kamera. Ich habe es mit einer sd karte verglichen, welche eine einer 70d schon schnell war, aber in einer 5d (aufgrund des schlechten kartenschachtes) konnte die sd karte nicht mithalten. Würde ich sofort wieder kaufen.

Habe diese speicherkarte für meine alpha 700 erworben und ich muss sagen sie arbeitet schnell und zuverlässig. Kann mit dieser speicherkarte ca. 2900 aufnahmen mit der besten auflösung. Die übertragung von karte auf pc funktioniert hervorragend.

Zu dem produkt gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Setze aus gründen des preis/leistungs-verhältnis bei kleineren speichermedien schon länger auf sandisk und wurde bis jetzt noch nicht enttäuscht. Sehr flotte cf-karte und der preis ist dafür angemessen, dass cf-karten sowieso ziemlich hochpreisig sind.

Preis-leistung ist bei dieser cf karte top, ich hatte in all den jahren noch keine “abschmierer” mit sandisk speicherkarten deshalb sind sie meine erste wahl. Diese karte ist für die fotografie mehr als ausreichend, für die video filmer bis zu fullhd geeignet. Meine kamera kann “nur” videos in fhd aufnehmen. Warum sollte ich fast das doppelte für eine 4k fähige karte ausgeben.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Sehr schnelle Karte
  • Compact Flash für Canon 5D MK3
  • Klasse Speicherkarte

Nachteile

  • Oberflächentest nicht bestanden

Ehrlich, was will man denn noch?. 64 gb sprechen für sich, und die zugriffgeschwindigkeit von 120 mb pro sekunde auch. Bei allen udma 7 fähigen geräten ist diese cf ein hit. Ideal für video oder fotografie. Vorsicht: so große datenmengen wollen am pc auch gehändelt und gespeichert werden.

Was soll man schon viel über eine speicherkarte schreiben. Entsprechend der technische daten erfüllt sie alle anforderungen und ich bin auch nach mehrmaligen verwenden absolut zufrieden.

Habe sie als erste karte in meiner 5d mkiii im einsatz zum speichern von *cr2 und kann absolut nicht meckern. Man merkt deutlich den unterschied zu den langsameren karten von sandisk – ab sofort nur noch diese.

Funktioniert gut und sicher, sehr schnelle datenübertragung, läuft auf meiner nikon d3x perfekt, hab in beiden cf-fächern diese karte drinnen.

Ich habe diese karte fuer eine islandreise gekauft und sie hat fuer die ganze woche platz bereitgestellt obwohl ich im raw meine bilder speichere.

Funktioniert bisher zuverlässig und ist schnell genug für meine d800e, die. Nef fotos mit 50-70 mb / stück ausspuckt. Dürfte gerne etwas billiger sein, aber damit muss man wohl leben :).

Ich habe schon eine ganze reihe speicherkarten von sandisk und bis immer sehr zufrieden. Diese karte mit 120mb/s ist top für meine kamera, besonders, wenn ich sereinaufnahmen mache in rwa, kann ich zügig arbeiten. Man benötigt dabei nun mal eine karte, die schnell speichert.

Eine karte, welche keine probleme macht. Wie bisher bei allen sandisk speicherkarten (auch sdxx), kann ich nur positive erfahrungen berichten. Auch bei der geschwindigkeit im schreib- und lesebereich, gibt es für mich als laie keine beanstandungen.

Diese speicherkarte hält was sie verspricht. Ich nutze sie für eine canon eos 1 ds mark ii digital. Ich habe auch nichts anderes erwartet. Ich verwende seit dem ich digital fotografiere aus-schließlich speicherkarten von sandisk und bin bis heute nicht enttäuscht worden. Meine älteste karte mit 512 mb ist inzwischen über 10 jahrealt und verrichtet immer noch treu ihren dinst. Eine klare kaufempfehlung für diese speicherkarte.

Merkmal der SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Verfügbare Kapazitäten: 16GB, 32GB, 64GB und 128GB
  • Die hohen Aufnahmegeschwindigkeiten von bis zu 85MB/Sek. ermöglichen schnellere Aufnahmen im Burst-Modus [nur 32GB–128GB]
  • Die hohen Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 120MB/Sek. sorgen für effizientere Arbeitsabläufe
  • 1 Jahr Herstellergarantie bei Verkauf durch Amazon, ohne Warehousedeals
  • Lieferumfang: SanDisk Extreme 128GB CompactFlash UDMA7 Memory Card up to 120MB/s Read (SDCFXSB-128G-G46)

Produktbeschreibung des Herstellers

SanDisk Extreme CompactFlash Speicherkarte

Die SanDisk Extreme CompactFlash Speicherkarte kombiniert die Möglichkeit von Aufnahmen in schneller Abfolge mit extrem hohen Übertragungsraten und bietet eine anhaltende Video Performance Guarantee (VPG-20), womit sie sich hervorragend für DSLRs der Mittel- bis High-End-Klasse eignet. Ob Sie Videos in Full HD (2) aufnehmen, den kontinuierlichen Burst-Modus verwenden oder mit dem RAW-Format experimentieren, Sie erhalten stets die Speicherkartenleistung, die Sie benötigen. Mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 85 MB/Sek. (3) nutzen Sie alle Vorteile moderner Kameras voll aus, während Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MB/Sek. (3) die Übertragung großer Dateien von Ihrer Kamera auf Ihren Computer extrem effizient machen. Dank der Speicherkapazitäten von bis zu 128 GB (4) fotografieren Sie mit dieser Karte länger, ohne dass Ihnen der Speicher ausgeht.

Überblick

  • Lesegeschwindigkeiten von bis zu 85 MB/Sek.* für schnellere Shot-to-Shot-Performance
  • Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 120 MB/Sek. (3) für verbesserte Effizienz
  • Video Performance Guarantee (VPG-20) (1) für Videoaufnahmen in Full HD (2)
  • Speichern von tausenden von Fotos und vielen Stunden an Videos
  • Beschichtung mit RTV-Silikon schützt die Karte vor Stößen und Vibrationen

Schnelle Aufnahmenabfolge und hohe Übertragungsraten für DSLRs

Die Schreibgeschwindigkeiten der Karte von bis zu 85 MB/Sek. (3) erlauben Ihnen die gleichzeitige Speicherung in den Formaten RAW und JPEG, die Aufnahme actiongeladener Schnappschüsse und von Videos in Full HD. Mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 120 MB/Sek. (3) sparen Zeit beim Übertragen großer Foto- und Videodateien von Ihrer Kamera auf Ihren Computer.

Entwickelt für den Einsatz unter extremen Bedingungen

SanDisk hat die SanDisk Extreme CompactFlash Speicherkarte extrem beständig gemacht, damit Sie sie auf Reisen überallhin mitnehmen können. Jede Karte verfügt über eine RTV-Silikonbeschichtung, die sie gegen Erschütterungen und Vibrationen schützt. (5) Zusätzlich wurden SanDisk Extreme CompactFlash Speicherkarten bei Umgebungsbedingungen von -25 °C bis 85 °C getestet, sodass Sie Ihre Aufnahmen überall speichern können – ob in Afrika oder der arktischen Tundra.

Unterbrechungsfreie Aufnahmen von Videos in Full HD

Die SanDisk Extreme CompactFlash Speicherkarte wird den hohen Anforderungen professioneller Videoausrüstung gerecht. Die Video Performance Guarantee (VPG)(1) gewährleistet eine konstante Übertragungsgeschwindigkeit von 20 MB/Sek. bei der Datenübertragung zwischen Speicherkarte und Kamera, sodass Sie flüssige Videos in Full HD ohne ausgelassene Frames aufnehmen können.

Ausreichend Kapazität für alle Anforderungen

Die SanDisk Extreme CompactFlash Speicherkarten wurden speziell für anspruchsvolle Hobbyfotografen entwickelt, die Fotos und Videos in Studioqualität aufnehmen und viel Speicherkapazität benötigen. Mit 32 GB (4) Speicherplatz fotografieren Sie länger, ohne die Karte wechseln zu müssen.

Rechtliche Hinweise

(1) Video Performance Guarantee gewährleistet die Aufnahme von Videos bei konstanter Schreibgeschwindigkeit von 20 MB/Sek. (2) Videounterstützung von Full HD (1920×1080) kann je nach Hostgerät, Dateigröße und abhängig von anderen Faktoren variieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Hersteller-Website. (3) Bis zu 120 MB/Sek.; bis zu 85 MB/Sek. Schreibgeschwindigkeit. Basierend auf internen Tests; die Leistung kann je nach Hostgerät geringer ausfallen. (4) 1 MB=1.000.000 Bytes. 1 GB=1.000.000.000 Bytes. Tatsächliche Speicherkapazität fällt geringer aus. (5) Auf der Produktverpackung und auf der Hersteller-Website finden Sie weitere Informationen und Einschränkungen.

Fotos (3,5-MB-Datei) 2.000 Fotos 4.000 Fotos 8.000 Fotos 16.000 Fotos
Full HD (2) Video (MPEG-4/H.2.64, 1920×1080 bei 30 FPS) 20 Minuten 40 Minuten 80 Minuten 160 Minuten

Da meine speicherkarte für meine kamera doch langsam in die jahre gekommen ist habe ich mich für diese entschieden. Diese arbeitet super und ohne probleme und trotzt herausforderung beim fotografieren professionell arbeitet die speicherkarte zuverlässig und schnell. Ich bin sehr zufrieden und hatte nichts anderes von scandisk erwartet. Kann ich also weiter empfehlen.

Sicherlich nicht mehr die schnellste cf-karte am markt aber für die meisten anwendungen vollkommen ausreichend. Bisher hatte ich überhaupt keine probleme – auch nicht bei temperaturen von bis zu minus 10°c – und das bei mehreren karteninsofern eine klare empfehlung.

In meiner 5d mark 3 nutze ich die cf-karten als backup. Auf diese karte lasse ich parallel zur sd-karte ( raw bilder) die jpegs laufen.

Ich war auf der suche nach einer großen speicherkarte, die zudem auch schnell sein sollte, um mit der dslr hd-videos aufzunehemn. Mit der canon eos 7d ii lassen sich hiermit exzellent flüssige und auch längere videosequenzen drehen. Im fotobereich kann man sowieso nicht meckern, das passt ja bei sandisk immer. Wirklich super karte und die goldenen von sandisk sind eben vom preis her zudem aüßerst attraktiv.

San disk speicherkarte 64 gbdas ist für meine kamera die super- speicherkarte, schnell und groß genug um sehr viele aufnahmen zu machen. Ich kann sie nur jedem empfehlen der viele bilder machen will bzw. Preiswert und dazu ein hochwertiges produkt. Diese speicherkarte ist empfehlenswert – auch wennich mich wiederhole.

Habe die karte für meine canon 7d gekauft und was soll ich sagen?. Alles funktioniert wie es soll. Keine unterbrechungen bei videos oder langen reihenaufnahmen. Der limitierende faktor ist hier wenn dann der interne speicher der kamera. Für mich persönlich als hobbyfotograf ist diese speichergröße optimal, da ich es bis jetzt nie geschafft habe die karte komplett mit bildern zu füllen und ich auch öfters daran denke meine bilder auf meine computer zu übertragen und somit auch mehr mit meinen bildern arbeite. Wer öfters und länger unterwegs ist oder die cam seltener an den pc anschließen möchte sollte sich meiner meinung nach der 64 gb variante bedienen.

Eine speicherkarte, die es in sich hat. Mit dieser speicherkarte kann man wirklich eine große datenmenge ohne probleme transportieren. Bei aufnahmen mit meiner canon eos 5d mkiii im raw format kam es zu keinem zeitpunkt zu fehlern oder langen Übertragungszeiten.

Die speicherkarte wird ohne probleme in meiner eos 7d mk ii erkannt und arbeitet problemlos. Auch die verbindung zwischen kartenlesegerät und laptop funktioniert reibungslos. Klare kaufempfehlung von mir.

Die karte wurde von mir als ersatz für eine ältere, mechanisch defekte karte bestellt. (kein sandisk) in dieser waren intern 2 pins abgebrochen. Prinzipiell bin ich mit den sandisk karten sehr zufrieden. Gute, stabile Übertragungsraten. Die karten sind zwar etwas teurere, aber das zahle ich gern, wenn ich weiß, dass ich mir nicht alle paar wochen ersatz besorgen muss.

Dieses produkt nutze ich als filmer schon seit vielen jahren. Der wesentliche vorteil ist die schnelle und sichere datenübertragung der videodateien. Ebenso die Übertragung aus dem chip auf den schnittplatz zur bearbeitung der filmclips.

Does exactly what it is supposed to do. Fast delivery and good service. I would buy again when needed.

Serienbildaufnahmen an der canon eos 7d funktionieren sehr gut,ich bin mit der karte bisher sehr zufrieden,diese ist sehr schnell und mit 64 gb kann man reichlich bilder aufnehmen,würde mir diese karte jederzeit wieder kaufen.

Was soll ich sagen, es gibt nix zu meckern. Ich verwende die karte in meiner d800 auch für schnelle action-fotografie und bin zufrieden. Bleibt abzuwarten, wie sie sich unter anderen witterungsbedingungen (heiß- und kaltland) macht und wie lange sie hält.

Versand:wie immer top bei amazon2. Verarbeitung/eindrücke:- gute qualität wie immer von sandisk3. Leistung:- funktioniert wie es soll- schnell genug für alle aufnahmesituationen- 7d mark ii bei 10 fps kein problem für die karte4. Fazit:was soll man viel sagen?. Sandisk qualität wie immer sehr gut.

Hab sie für meine canon mkii 5d besorgt, sofort erkannt und speichern geht rasch über die bühne.

Habe die karte als günstige alternativen zu den schnelleren ihrer art für meine 1ds besorgt. Man spart sich ein wenig geld und das kann man dann in bessere optiken investieren. ;-)würde ich immer wieder kaufenich nutzte sandisk seit 2000 (nikon d1).

Ich verwende diese karte in einer canon eos 7d. Die karte hat die kamera bei serienaufnahmen fühlbar beschleunigt. Ebenso ist die anzahl des hintereinander möglichen raw-aufnahmen von 15 (canon bda) auf 22 (anzeige der kamera im sucher) gestiegen. Ich kann diese karte nur jeder/jedem empfehlen, die/der mit seiner eos 7d im raw-format fotografiert.

Wie gewohnt super speicherkarte, schnelle datenübertragung und kaum speicherkartenfehler. Wichtig: dazu einen guten speicherkartenleser verwenden, die meisten datenverluste beruhen auf schlechten kartenlesern. 0 sandisk kartenlesen und habe damit positive erfahrungen im dauereinsatz (bin fotograf).

Schnelle lieferungdie speicherkarte ist wirklich schnell und mit der großen kapazität konnte ich ohne die bilder auf festplatte zu überspielen all meine urlaubsfotos auf der karte lassen.

Die karte findet in einer eos 7d mark ii kamera verwendung. Die kamera kann bis zu 10bilder/s aufnehmen, welche dank der hervorragenden cf karte auch sehr schnell weggeschrieben werden. Die karet befindet sich im dauereinsatz in der kamera und hat insgesamt über 10000 bilder aufgenommen und wurde weit über 100 mal ohne probleme formatiert.

Diese cf-karte habe ich mir für einen thin client gekauft. In diesem einsatzzweck kann die karte ihre volle kraft zeigen, denn beim start des betriebssystems werden viele dateien geladen und verarbeitet. Der systemstart erfolgt in unter 10 sekunden. Als einsatz in einer kamera oder camcorder kann ich nichts berichten, da ich keine kamera mit einem cf-slot besitze. Ich gehe jedoch davon aus, dass auch dort die aufgenommenen bilder schnell auf die karte geschrieben werden, da 120mb/s locker ausgereizt werden können.

Nutze diese karten jetzt ungefähr zwei jahre (64 gb variante) in meiner canon eos 5d mark iii und der canon xf100. (foto & video)die karten haben bisher immer einen guten dienst geleistet und abstürze oder datenverluste habe ich nicht zu beklagen. Die Übertragungsrate ist gut. Die karten eignen sich sehr gut für full hd produktionen und 4k sollte auch kein problem sein. Fotografieren tue ich in raw, da kommt die karte auch bei serienaufnahmen sehr gut hinterher.

Besten SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte
Rating
4.4 of 5 stars, based on 150 reviews

Kommentare 1

  • Sehr zufallsige karte keine aussetzer und verdammt schnell.
  • Rezension bezieht sich auf : SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte

    Sehr zufallsige karte keine aussetzer und verdammt schnell.
    • Lieferrung sofort, sauber und einfach verpackt. Funktioniert an canon 5d mk3 perfekt. Leseraten am cardreader exakt 120mb/s. Schreibrate nicht gestetet, sollte aber ebenfalls passen (60mb/s wie in spezifikation). Karte und lieferant jederzeit wieder .
      • Lieferrung sofort, sauber und einfach verpackt. Funktioniert an canon 5d mk3 perfekt. Leseraten am cardreader exakt 120mb/s. Schreibrate nicht gestetet, sollte aber ebenfalls passen (60mb/s wie in spezifikation). Karte und lieferant jederzeit wieder .
  • Ich habe mir die cf karte für meine canon eos 7d gekauft und muss sagen dass ich zu 99% zufrieden bin. Ich kann super schnell reihenaufnahmen schießen, die bilder sind schnell auch in der galerie zu sehen und ich muss nicht warten bis die kamera bzw die speicherkarte wieder bereit ist für neue aufnahmen. Das einzige was ich gegenüber meiner anderen speicherkarte merke ist, dass sie sich schwerer rein und raus ziehen lässt. Aber ich denke das gibt sich mit der zeit :)kann die speicherkarte also nur weiterempfehlen.
  • Rezension bezieht sich auf : SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte

    Ich habe mir die cf karte für meine canon eos 7d gekauft und muss sagen dass ich zu 99% zufrieden bin. Ich kann super schnell reihenaufnahmen schießen, die bilder sind schnell auch in der galerie zu sehen und ich muss nicht warten bis die kamera bzw die speicherkarte wieder bereit ist für neue aufnahmen. Das einzige was ich gegenüber meiner anderen speicherkarte merke ist, dass sie sich schwerer rein und raus ziehen lässt. Aber ich denke das gibt sich mit der zeit :)kann die speicherkarte also nur weiterempfehlen.
  • Rezension bezieht sich auf : SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte

    November 2017, selten benutzt und im februar 2019 “abgeschmiert”. Leider wurden dabei sämtliche bilder (von zwei traumhaften kurztripps), die bis dahin normal auf dem display der kamera angezeigt wurden, komplett zerstört.
  • Rezension bezieht sich auf : SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte

    November 2017, selten benutzt und im februar 2019 “abgeschmiert”. Leider wurden dabei sämtliche bilder (von zwei traumhaften kurztripps), die bis dahin normal auf dem display der kamera angezeigt wurden, komplett zerstört.
    • Braucht man für ältere dslr von canon, ist auch viel stabiler als die dünnen sd kärtchen, leider aber viel teurer.
      • Braucht man für ältere dslr von canon, ist auch viel stabiler als die dünnen sd kärtchen, leider aber viel teurer.
  • Ich verwende dieses karte mit 64 gb speicherplatz in meiner nikon d3s. Gewohnte quallität vom hersteller.
    • Ich verwende dieses karte mit 64 gb speicherplatz in meiner nikon d3s. Gewohnte quallität vom hersteller.
      • Hat bisher ein shooting unproblematisch überlebt in meiner canon 5d mark |||.
  • Rezension bezieht sich auf : SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128GB bis zu 120 MB/Sek Speicherkarte

    Hat bisher ein shooting unproblematisch überlebt in meiner canon 5d mark |||.
    • Ich kann jedem nur raten bei speicherkarten vor der benutzung einen oberflächentest durchzuführen bzw. Den datenträger zu scannen. Später, wenn man ihn dann in der kamera einsetzt und er defekt, sind die aufnahmen in der regel auf nimmerwiedersehen verschwunden. Vielleicht hatte ich eine montagsspeicherkarte , jedenfalls war die 64gb karte hin. Habe jetzt transcend geholt und hoffe, dass das besser klappt.
      • Ich kann jedem nur raten bei speicherkarten vor der benutzung einen oberflächentest durchzuführen bzw. Den datenträger zu scannen. Später, wenn man ihn dann in der kamera einsetzt und er defekt, sind die aufnahmen in der regel auf nimmerwiedersehen verschwunden. Vielleicht hatte ich eine montagsspeicherkarte , jedenfalls war die 64gb karte hin. Habe jetzt transcend geholt und hoffe, dass das besser klappt.