Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber : Günstig, Gut und Leicht Kamera: YI M1

Ein super leichtes objektiv, und die qualität hat mich für diesen preis wirklich stark überraschtes hat etwas spiel wenn der zoom komplett ausgefahren ist, aber das haben anscheinend auch andere nutzer (bisher keine probleme), also werde ich das objektiv behalten, aber dafür ein stern weniger. Ansonsten kann ich das objektiv jedem empfehlen, der noch kein tele in seiner mft ausrüstung hat. Nutze das objektiv an einer yi m1 mit der aktuellen softwareversion 3.

Aufgrund der vorhandenen rezensionen bin ich ein wenig mit skepsis an den kauf herangegangen. Bin sehr positiv angetan, da meine erwartungen in vielen fragen übertroffen wurden. Habe gleich die test`s hinsichtlich der genauigkeit durchgeführt und kann keine mängel feststellen. Auch im mittleren bereich stellt der af 100% scharf. Das objektiv wurde mit verschlussdeckeln geliefert und war ordentlich verpackt. Alle beweglichen teile sind gut verarbeitet und klappern nicht. Ich benutze dieses objektiv an der lumix g5. Beim ersten benutzen erscheint ein hinweis im display auf welche steuerelemente die blende reagiert. Für den knappen geldbeutel ist dieses objektiv ideal und erfüllt voll die anforderungen eines hobbyfotografen.

Super objektiv, gekauft nach rezessionen, würde ich wieder kaufen.

Hab für meine olympus kamera ein anständiges zoom gesucht und auch gefunden. Die abbildungsleistung ist gut und natürlich darf man sich keinen lichtriesen erwarten. Bei normalen lichtverhältnissen überzeugt dieses objektiv auf jeden fall und ist für die schmale geldbörse in jedem fall empfehlenswert.

  • Für den Preis sehr gut
  • Prima Objektiv
  • Gute Bildqualität

Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv
  • 3,8fach Telezoomobjektiv mit ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Weitwinkel Objektiv
  • Kompakt und leicht für bequemen Transport
  • Extrem schneller Kontrast-AF mit Kreisförmige Öffnungsblende
  • Passend zu allen MFT Kameras (Olympus OM-D u. PEN Modelle, Panasonic G-Serie)
  • Linsenanordnung: 13 Elemente / 10 Gruppen
  • Brennweite (entspr. 35 mm) : 80 – 300 mm

An meiner lumix g3 macht sich das objektiv auch optisch gut. Die qualität der aufnahmen lässt keine wünsche offen. Das objektiv zeichnet gestochen scharf und bekommt auch bei diversen test sehr gute benotungen. Schade dass bei dem objektiv kein ois eingebaut ist, aber das kann man ja bei diesem preis auch nicht verlangen.

Zum 14-42 pancake habe ich mir das 40-150 zuiko für meine oly omd-m10 geholt. Erster eindruck: plastik durch und durch – aber dafür leicht, sehr kompakt für ein 300er kb equivalent, die verarbeitung durchweg gut. Im gegensatz zum sigma e-mount 30mm für die sony nexen klappert hier nicht udn raschelt nichts. Erster eindruck nach einigen fotos damit:die omd-m10 ist sowohl in bezug auf af als auch auf bildfolgen eine schnelle kamera. Das 40-150 bremst die kamera nhicht, es fokussiert sehr schnell und genau. Die bildqualität ist durchweg gut, zum preis von 150€ schon fast sensationell gut. Offenblende beim portrait geht ganz gut, um 1-2 stufen abgeblendet ist das objhektiv schön scharf, der stabi der m10 geht das locker mit, auch bei schlechteren lichtverhältnissen. Gerade für reisen ist die kombo mit der handlichen m10 und dem pancake sowie dem tele-zoom 40-150 echt klasse, ich bin für alles gerüstet bei ca 600 gr gesamtgewicht. Und wenn das objektiv mals was abbekommen sollte oder zicken macht: für die 150€ hol ich mir gern wieder ein neues. Kann das objektiv für alle olys m4/3 wärmstens empfehlen, da nicht stabilisiert für die panasonic g’s weniger,.

I’m using it with my panasonic gf3 camera. I didn’t face any issue, so i’m pretty satisfied. The quality of the image depends on the light and on the stabilization when the highest zoom ratio is used. In general, the object is beautiful and very light and the autofocus works very well.

Die abbildungsleistung ist gemessen am preis wirklich sehr gut. Über die haptik kann man geteilter meinung sein, ich finde sie angemessen und verglichen mit dem gegenstück von panasonic nicht schlechter. Bei der lichtstärke und brennweite gibt es auch keine alternative, ausser das m. Das ist dann auch bei wenig licht top,kostet dann aber mal rund 1000,- €.

Den objektiv kenne ich schon, habe es mir bestellt weil meiner zu bruch gegangen ist.

Ich bin nicht der superfotograf. Nutze das olympus überwiegend mit der telefunktion im bereich tierfotografie. Das teil macht an sonnigen tagen wirklich schöne bilder. An tagen mit weniger licht (z. Bewölkter himmel) merkt man schon, dass das objektiv nachläßt. Beziehe ich den günstigen preis ein, ist es ein solides gutes tele. Ich nutze es in verbindung mit einer olympus om-d e-m10.

Dieses objektiv ist im preis-leistungsverhältnis schlicht unglaublich. Hervorragende detailwiedergabe, einfaches handling, an der pen 5 führt es zu einer sehr guten balance.

Optically good, reasonably low minimum f stop and low weight. Not up to the pro lens quality or optics but much, much cheaper, a worthwhile purchase.

Das objektiv mutet zwar sehr plastikmässig an, ist aber dafür sehr leicht. Kontrast und schärfe sind gut. Die anfängliche schwergängikeit war nach ein paar gebrauchsstunden weg, es lässt sich nun genau richtig und gleichmässig zoomen. Ein sehr gutes preis-leistung-verhältnis. Einziger wunsch: etwas mehr lichtstärke – aber das würde diese teil wahrscheinlich viel teuerer machen.

Ja es hat sich ja inzwischen rumgesprochen. Diese linse hat ein sensationelles preis leistungs verhÃ’ltnis. Zudem ist sie recht kompakt und leicht. Es ist schon begeisternd wenn man eine so winzige tasche packen kann (mit dem pana 12-32, dem oly 45mm und dem 40-150mm) und es ist fast alles abgedeckt- unter einem kilo wenn ich mit der gm1 unterwegs bin. Zu guter letzt noch angehÃ’ngt ein 100% ausschnitt gemacht mit dieser linse an der panasonic gm1.

Entgegen vieler testbericht habe ich mich auch entschlossen mir dieses objektiv zu kaufen und bin sehr begeistert das objektiv bietet eine gute abbildungsleistung und eine unschärfe im 150 mm bereich kann ich nicht fest stellen. Für einen solchen preis bekommt man eigentlich mehr als man erwartet. Auch wenn der mft bajonett aus plastik ist, ist das objektiv hochwertig verarbeitet und fühlt sich auch so an. Es ist sehr leicht und handlich klein. Ideal für unterwegs und auf reisen. In verbindung mit meiner olympus om-d em 10 mark ii habe ich einige bilder angefügt. Mit der olympus bildbearbeitung lässt sich sehr viel mehr aus den bildern heraus holen. Aus meiner sicht eine kaufempfehlung für den ambitionierten hobbyfotografen.

Das gelieferte objektiv entspricht meinen erwartungen. Es ist sehr handlich, leicht und liefert gute bilder. Es passt gut an meine olympus e-pl1. Bin zufrieden, deshalb 5 sterne.

Bin sehr überrascht von dem top abbildungsergebnis.

Als ‘ab und zu’-fotograf (aus zeitmangel) kann ich sagen:klasse für den preisich verwende es an der lumix gf-1bin vollauf zufrieden mit dem kleinen zoom. Alternativ habe ich noch das zuiko d 45mm 1:1,8 festbrennweiten-objektiv,mit diesen beiden zusammen kann ich alles machen was ich brauche.

Ich habe das objektiv für die m10 als erste ergänzung zum 14/40 kitglas gekauft. Bei dem preis muss man nicht allzu lange überlegen, denn viel an wert verlieren kann es ja kaum noch. Der lieferumfang entspricht leider dem preis; in der pappschachtel liegt weder ein beutel noch eine sonnenblende. Das letztere mehr als 15% des objektivpreises extra kosten soll, empfinde ich schon als ziemlich unverschämt. Es ist aber leider in der aktuellen olympus produktpalette keine ausnahme. Die verarbeitungsqualität und anmutung ist trotz großzügiger verwendung von kunststoff gut. Letzteres kommt dem sensationell niedrigen gewicht zugute. So kann man auch mal ganz entspannt 2-3 objektive extra mitnehmen. Die abbildungsleistungen sind tadellos. Auch der autofokus trifft meist sehr gut, fängt bei schlechtem licht aber auch schon mal ziemlich an zu pumpen.

Gute bildqualität, relativ leichtes gewicht. Plastik-bajonett für mich in ordnung – was will man bei solch einem günstigen preis mehr erwarten.

Hab mir zu meiner olympus pen dieses zoom geleistet und gleich im urlaub ausprobiert. Bin restlos zufrieden: die zoomerweiterung zum standardobjektiv ist ein lichtblick, obwohl ich auch schon mit dem standard zu 90% zurecht komme. Vor allem gefällt mir, daß die systemintegration echt gelungen ist: die automatikfunktionen sind mit diesem objektiv genau so gut umgesetzt wie mit dem standard. So macht fotografieren spaß.

War zuerst skeptisch wegen lichststärke aber es ist ein gutes objektiv mit guter qualität. Besser geht natürlich immer aber das ist auch eine frage des preises. Klasse ist einfach das olympus diesen verwacklungsschutz integriert hat. Bin sehr zufrieden vom gesamtpaket.

Aufgrund seiner konstruktion (voll-kunststoff, ausgeschobener tubus) erinnert das objektiv an kompaktkamera-linsen – deswegen ist es aber auch sehr leicht und handlich. Für meine anwendungszwecke (natur & portraits) die perfekte ergänzung zum standardzoom. In verbindung mit einer nah-linse auch exzellent für nahaufnahmen.

Ich habe mit ankündigung des 40-150 2. 8 geschwankt, ob ich mir dieses objektiv überhaupt noch kaufen möchte. Habe mich letztendlich aber dafür entschieden. Folgende gründe haben mich dazu bewegt:1) mit dem generellen wechsel von 6d zu mft wollte ich eine leicht ausrüstung2) im telezoombereich habe ich bisher immer nur sporadisch gearbeitet, der schwerpunkt liegt mehr im normalbereich zwischen 24mm und 70mm kb (also perfekt für 12-40 2. Das telezoom sollte daher nur ergänzen. 3) dieses objektiv ist klein, leicht und von der abbildungsqualität voll zufriedenstellend. Die verarbeitung ist komplett aus plastik, jedoch habe ich nicht festgestellt, dass es dadurch unstabiler sein sollte, als wenn es anders gefertigt wäre. Es wackelt nichts, die spaltmaße gefallen und die abbildungsqualität ist sehr gut. Warum ist es nicht das tolle 40-150 2. 8 geworden?es hätte meinen umstieg zu mft ad absurdum geführt und ich hätte wieder eine große und schwere kombi, wenngleich die lichtstärke sehr verlockend ist. Da ich das tele jedoch nur ergänzend verwende, reicht das kleinere objektiv vollkommen. Preislich darf man den unterschied gar nicht erwähnen, der springt ja ins auge.

Bin von der leistung des handlichen und leichten objektives begeistert. Angesichts des günstigen preises auf jeden fall 5 sterne wert.

Habe mir das objektiv für kurz-reisen zugelegt. Es ist super kompakt und leicht, man merkt es kaum an der om e5ist nicht besonders lichtstark daher muss ein paar abstriche hinnehmen (bei schlechtem wetter)ansonsten kann ich das objektv empfehlen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber
Rating
4.4 of 5 stars, based on 111 reviews

Kommentare 1

  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Der artikel machte optisch einen guten gesamt eindrucker war aber nicht mit der kamera kompatibel.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Der artikel machte optisch einen guten gesamt eindrucker war aber nicht mit der kamera kompatibel.
    • Das objektiv ist sehr leicht. Die hintergrundunschärfe bei porträts gefällt mir sehr gut und man hat einen mega zoom bei landschaftsaufnahmen.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Das objektiv ist sehr leicht. Die hintergrundunschärfe bei porträts gefällt mir sehr gut und man hat einen mega zoom bei landschaftsaufnahmen.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Wir haben es dennoch zurück geschickt und uns für das 14-150mm entschieden. Da ist einfach der radius deutlich größer und man muss das objektiv nicht dauernd umstecken.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Wir haben es dennoch zurück geschickt und uns für das 14-150mm entschieden. Da ist einfach der radius deutlich größer und man muss das objektiv nicht dauernd umstecken.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Ich habe dieses objektiv für meine olypmpus om-d e-m10 mark iii als kleines reiseobjektiv erworben. Gemessen an dem preis ist dies eine hervorragend investition, da es trotz des günstigen preises sehr gut verarbeitet ist und man mit ihm gut arbeiten kann. Natürlich darf man nicht die qualität eines objektivs erwarten, welches den zigfachen preis kostet. Für unterwegs und den hobbyfotografen ist es jedoch durchaus einen versuch wert.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Ich habe dieses objektiv für meine olypmpus om-d e-m10 mark iii als kleines reiseobjektiv erworben. Gemessen an dem preis ist dies eine hervorragend investition, da es trotz des günstigen preises sehr gut verarbeitet ist und man mit ihm gut arbeiten kann. Natürlich darf man nicht die qualität eines objektivs erwarten, welches den zigfachen preis kostet. Für unterwegs und den hobbyfotografen ist es jedoch durchaus einen versuch wert.
    • +leichtes(gewicht)telezoomobjektiv,bestens geeignet für reisen und auf wanderungen+günstiger anschaffungspreis,gute bildqualität,leichtgängige und flüssige handhabung der beweglichen objektivteile-keine zum originalobjektiv mitgelieferte sonnen/gegenlichtblende (muß separat dazu bestellt werden).
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    +leichtes(gewicht)telezoomobjektiv,bestens geeignet für reisen und auf wanderungen+günstiger anschaffungspreis,gute bildqualität,leichtgängige und flüssige handhabung der beweglichen objektivteile-keine zum originalobjektiv mitgelieferte sonnen/gegenlichtblende (muß separat dazu bestellt werden).
    • Preis-leistung, bildqualität, farbwiedergabe, autofokus – alles paletti. Auch sehr gut geeignet für aufnahmen von blumen und insekten. Die beigefügten fotos sind 100%-ausschnitte. Ohne belang für einen fotografen. Das ist heutzutage kein indiz mehr für mangelhafte präzision und haltbarkeit der teile. Unerheblich für das eigentliche ziel, nämlich gute fotos zu schiessen. Fazit: das objektiv 40-150 mm macht einen guten job.
      • Preis-leistung, bildqualität, farbwiedergabe, autofokus – alles paletti. Auch sehr gut geeignet für aufnahmen von blumen und insekten. Die beigefügten fotos sind 100%-ausschnitte. Ohne belang für einen fotografen. Das ist heutzutage kein indiz mehr für mangelhafte präzision und haltbarkeit der teile. Unerheblich für das eigentliche ziel, nämlich gute fotos zu schiessen. Fazit: das objektiv 40-150 mm macht einen guten job.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Habe das objektiv als warehouseprodukt gekauft. Absolut keine gebrauchsspuren. (obwohl der postler das paket über den zaun geworfen hat) ein achtung zerbrechlich sticker hätte vielleicht geholfen. Trotzdem, objektiv aufgesetzt und losgelegt. Einzige schwierigkeit das objektiv bei vollem zoom ohne stativ ruhig zu halten aber mit extrem kurzer belichtungszeit oder stativ kommt trotzdem ein wie ich finde für diesen preis sehr passables foto zustande. Brauche das objektiv relativ selten, hauptsächlcih für reisen und wanderungen. Da ist die geringe größe und das geringe gewicht optimal. Bin voll und ganz zufrieden, würde es wieder kaufen.
    • Habe das objektiv als warehouseprodukt gekauft. Absolut keine gebrauchsspuren. (obwohl der postler das paket über den zaun geworfen hat) ein achtung zerbrechlich sticker hätte vielleicht geholfen. Trotzdem, objektiv aufgesetzt und losgelegt. Einzige schwierigkeit das objektiv bei vollem zoom ohne stativ ruhig zu halten aber mit extrem kurzer belichtungszeit oder stativ kommt trotzdem ein wie ich finde für diesen preis sehr passables foto zustande. Brauche das objektiv relativ selten, hauptsächlcih für reisen und wanderungen. Da ist die geringe größe und das geringe gewicht optimal. Bin voll und ganz zufrieden, würde es wieder kaufen.
      • Natürlich kein luxusobjektiv, das würde ein vielfaches kosten. Für standardbedürfnisse voll ausreichend. Wenn ich das zehnfache ausgebe, kriege ich natürlich ein tolles objektiv – objemand den unterschied merkt?.
  • Natürlich kein luxusobjektiv, das würde ein vielfaches kosten. Für standardbedürfnisse voll ausreichend. Wenn ich das zehnfache ausgebe, kriege ich natürlich ein tolles objektiv – objemand den unterschied merkt?.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Klar bei dem preis war mir klar dass das jetzt nciht das top objektiv sein wird. Die bilder sind auch ganz in ordnung. Aber oft erkennt meine kamera das objektiv nicht beim einschalten (obwohl es laut beschreibung dafür ausgelegt ist) und dann gibts nur wildes summen und ein schwarzes bild. Was oft doch ärgerlcih ist. Außerdem klappt es oft nicht so schnell mit dem objektiv etwas zu fokkussieren und dann ist der tolle moment den man aufzeichnen wollte oft schon wieder vorbei. Wollte zu anfang mal ein billligeres objektiv da ich nicht gleich ganz viel geld ausgeben wollte für dieses doch recht frisch entstandene hobby, aber es ist doch schade dass es doch schon auch an grundfuntionen wie zb das erkennen des objektivs durhc die kamera happert.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Klar bei dem preis war mir klar dass das jetzt nciht das top objektiv sein wird. Die bilder sind auch ganz in ordnung. Aber oft erkennt meine kamera das objektiv nicht beim einschalten (obwohl es laut beschreibung dafür ausgelegt ist) und dann gibts nur wildes summen und ein schwarzes bild. Was oft doch ärgerlcih ist. Außerdem klappt es oft nicht so schnell mit dem objektiv etwas zu fokkussieren und dann ist der tolle moment den man aufzeichnen wollte oft schon wieder vorbei. Wollte zu anfang mal ein billligeres objektiv da ich nicht gleich ganz viel geld ausgeben wollte für dieses doch recht frisch entstandene hobby, aber es ist doch schade dass es doch schon auch an grundfuntionen wie zb das erkennen des objektivs durhc die kamera happert.
    • Ich habe gerade dieses objektiv mit dem zusatz “r ed msc” aus japan importiert und direkt mit den panasonic vario 45-150 und 14-140 mm verglichen, angesetzt jeweils an der gx80. Im ergebnis gibt es keine grossen unterschiede. Auch das 14-140 kann im vergleich mithalten und wenn man vorne mit 28mm (kb-format) auskommt (bei landschaft und innenaufnahmen wären 24mm schon besser), kommt man an dem objektiv nicht vorbei. Kostet doppelt soviel, spart aber ein 2. Die 2 reinen tele bringen gleiche ergebnisse – mit einer einschränkung: ab gx8 und gx80 sind beide panasonic dual-is fähig und damit kann man durchaus eine weitere blende herauskitzeln. Das oly ist daher nur für die oly-gehäuse und die panas mit gehäuse-stabilisator (z.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Ich habe gerade dieses objektiv mit dem zusatz “r ed msc” aus japan importiert und direkt mit den panasonic vario 45-150 und 14-140 mm verglichen, angesetzt jeweils an der gx80. Im ergebnis gibt es keine grossen unterschiede. Auch das 14-140 kann im vergleich mithalten und wenn man vorne mit 28mm (kb-format) auskommt (bei landschaft und innenaufnahmen wären 24mm schon besser), kommt man an dem objektiv nicht vorbei. Kostet doppelt soviel, spart aber ein 2. Die 2 reinen tele bringen gleiche ergebnisse – mit einer einschränkung: ab gx8 und gx80 sind beide panasonic dual-is fähig und damit kann man durchaus eine weitere blende herauskitzeln. Das oly ist daher nur für die oly-gehäuse und die panas mit gehäuse-stabilisator (z.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Ich habe das objektiv nun einmal im einsatz gehabt. Sonst arbeite ich nur mit festbrennweiten, weit lichtstärker. Ich muss aber sagen, dass mir dieses hier echt spaß macht. Bildleistung für mich vollkommen ausreichend, bin wirklich angenehm überrascht. Haptik, ok, ist alles kunststoff, aber dafür kommt es dem gewicht zu gute. Ich würde es wieder kaufen.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Ich habe das objektiv nun einmal im einsatz gehabt. Sonst arbeite ich nur mit festbrennweiten, weit lichtstärker. Ich muss aber sagen, dass mir dieses hier echt spaß macht. Bildleistung für mich vollkommen ausreichend, bin wirklich angenehm überrascht. Haptik, ok, ist alles kunststoff, aber dafür kommt es dem gewicht zu gute. Ich würde es wieder kaufen.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Leider trat nach etwas über einem jahr der erste defekt auf. Zum glück noch garantie, aber trotzdem ärgerlich. Objektiv wurde nur bei reisen und besonderen anlässen genutzt, also wirklich sehr selten, da auch ein zweites objektiv noch zu meiner ausrüstung gehört. Ich behandle meine kameraausrüstung wie rohe eier, die sieht nie schmutz, feuchtigkeit oder was auch immer. Einen stern gebe ich für das geringe gewicht, einen weiteren für die bildqualität im verhältnis zum preis. Man erwartet allerdings mehr als ein paar urlaubsbilder vor dem ersten defekt. Mit meinem zweiten objektiv (auch olympus) hatte ich weniger glück. Es ist ein viel teureres exemplar und war zum ende der garantiezeit defekt. Kulanz gibt es keine, obwohl ich mit bildern zeigen konnte, dass schon in der garantiezeit der defekt erstmals auftauchte (fiel mir nur nicht sofort auf)alles in allem kann ich olympus nicht mehr empfehlen. Nach eigener erfahrung und etwas recherche im netz weiß ich nun, dass die produkte nicht besonders haltbar sind.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Leider trat nach etwas über einem jahr der erste defekt auf. Zum glück noch garantie, aber trotzdem ärgerlich. Objektiv wurde nur bei reisen und besonderen anlässen genutzt, also wirklich sehr selten, da auch ein zweites objektiv noch zu meiner ausrüstung gehört. Ich behandle meine kameraausrüstung wie rohe eier, die sieht nie schmutz, feuchtigkeit oder was auch immer. Einen stern gebe ich für das geringe gewicht, einen weiteren für die bildqualität im verhältnis zum preis. Man erwartet allerdings mehr als ein paar urlaubsbilder vor dem ersten defekt. Mit meinem zweiten objektiv (auch olympus) hatte ich weniger glück. Es ist ein viel teureres exemplar und war zum ende der garantiezeit defekt. Kulanz gibt es keine, obwohl ich mit bildern zeigen konnte, dass schon in der garantiezeit der defekt erstmals auftauchte (fiel mir nur nicht sofort auf)alles in allem kann ich olympus nicht mehr empfehlen. Nach eigener erfahrung und etwas recherche im netz weiß ich nun, dass die produkte nicht besonders haltbar sind.
    • Ich verwende das olympus 40-150 mm objektiv an einer pen pl7 und bin sehr zufrieden. Das objektiv-gehäuse ist aus hochwertigem kunststoff und dadurch sehr leicht, ideal als reiseobjektiv. Ich habe es bereits auf einigen reisen und kurztrips verwendet und kann es auf jeden fall weiterempfehlen. Als ideale ergänzung habe ich mir dazu eine sonnenblende oder gegenlichtblende gekauft damit möglichst wenig störendes sonnenlicht in das objektiv einfällt. Hier würde ich jedoch zu einer original olympus blende raten, diese sind zwar etwas teuerer aber auch besser verarbeitet.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Ich verwende das olympus 40-150 mm objektiv an einer pen pl7 und bin sehr zufrieden. Das objektiv-gehäuse ist aus hochwertigem kunststoff und dadurch sehr leicht, ideal als reiseobjektiv. Ich habe es bereits auf einigen reisen und kurztrips verwendet und kann es auf jeden fall weiterempfehlen. Als ideale ergänzung habe ich mir dazu eine sonnenblende oder gegenlichtblende gekauft damit möglichst wenig störendes sonnenlicht in das objektiv einfällt. Hier würde ich jedoch zu einer original olympus blende raten, diese sind zwar etwas teuerer aber auch besser verarbeitet.
    • Da ich mit unserer olympus om-d e-m10 kamera (live mos sensor, true pic vii prozessor, fast-af system, 3-achsen vcm bildstabilisator, sucher, full-hd, hdr) inkl. 14 bis 42 mm standard-objektiv (manueller zoom) schwarz sehr zufrieden sind und immer mehr freude am auch mal für uns etwas anderen fotografieren finden, die kamera aber ein zu schlechtes objektiv mitbringt, musste ein zusätzliches her. Sicher kann man das nach bestimmten kriterien auswählen, dafür braucht man aber erfahrung. Die hatte ich als hobby-fotograf, der zudem zum ersten mal ein objektiv extra kauft, leider nicht. Deshalb entschied ich mich schlichtweg für das zu dieser kamera empfohlene, das den gewünschten bereich abdeckt. Ich kann entsprechend aber auch nur dieses objektiv als zubehör zu meiner kamera bewerten. Größe und gewicht des objektivs empfinde ich als sehr gut, das objektiv liegt gut in der hand und ist auch unterwegs gut mit dem original-objektiv der kamera austauschbar, wie ich mehrfach in meinem türkei-urlaub ausprobieren durfte. Wichtig beim objektiv-wechsel ist übrigens, es richtig aufzusetzen, roter punkt auf roten punkt. Sonst kann es sich so sehr verklemmen, dass ich in diesem fall minutenlang ebenso verzweifelt wie erfolglos versucht habe, das nicht passende objektiv von der kamera zu nehmen. Irgendwann klappte es dann, besser ist aber, wenn es erst gar keine probleme gibt, weil es richtig aufgesetzt wird.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber

    Da ich mit unserer olympus om-d e-m10 kamera (live mos sensor, true pic vii prozessor, fast-af system, 3-achsen vcm bildstabilisator, sucher, full-hd, hdr) inkl. 14 bis 42 mm standard-objektiv (manueller zoom) schwarz sehr zufrieden sind und immer mehr freude am auch mal für uns etwas anderen fotografieren finden, die kamera aber ein zu schlechtes objektiv mitbringt, musste ein zusätzliches her. Sicher kann man das nach bestimmten kriterien auswählen, dafür braucht man aber erfahrung. Die hatte ich als hobby-fotograf, der zudem zum ersten mal ein objektiv extra kauft, leider nicht. Deshalb entschied ich mich schlichtweg für das zu dieser kamera empfohlene, das den gewünschten bereich abdeckt. Ich kann entsprechend aber auch nur dieses objektiv als zubehör zu meiner kamera bewerten. Größe und gewicht des objektivs empfinde ich als sehr gut, das objektiv liegt gut in der hand und ist auch unterwegs gut mit dem original-objektiv der kamera austauschbar, wie ich mehrfach in meinem türkei-urlaub ausprobieren durfte. Wichtig beim objektiv-wechsel ist übrigens, es richtig aufzusetzen, roter punkt auf roten punkt. Sonst kann es sich so sehr verklemmen, dass ich in diesem fall minutenlang ebenso verzweifelt wie erfolglos versucht habe, das nicht passende objektiv von der kamera zu nehmen. Irgendwann klappte es dann, besser ist aber, wenn es erst gar keine probleme gibt, weil es richtig aufgesetzt wird.