Angelbird AV PRO SDXC Speicherkarte – 128 GB [UHS-II – Danke!

Hatte anfangs ein problem mit einer 128gb uhs-ii karte von angelbird mit der panasonic gh5. Der kundendienst hat darauf sehr schnell und professionell reagiert und diese karte kostenlos ausgetauscht. Die neue karte performt nun absolut makellos, so dass ich inzwischen eine zweite gekauft habe. Klare empfehlung, schon alleine wegen des sehr professionellen kundendienstes des herstellers in Österreich.

Nimmt ohne probleme auf meiner panasonic lumix gh5 mit 60 fps mit 8 bit oder 24 fps mit 10 bit auf. Tut was sie soll auch im verbund mit der kleinen 64 gb schwester. Würde die karte jederzeit wieder kaufen.

Ich habe mir die angelbird für meine neue gh5 zugelegt. Dabei war mir wichtig, dass auch die höchsten datenraten der gh5 unterstützt werden. Zum test habe ich die karte im 400 mbit modus einmal ohne unterbrechung voll beschrieben. Nach 20 minuten ist die karte voll geschrieben. Werde mir noch eine zweite karte zulegen.

Ich hab die karte für meine olympus om-d e-m1mkii gekauft. Nach der formatierung im „langsamen“ kartenfach, läuft die karte tadellos. Die geschwindigkeit im uhs-ii fach ist wirklich beeindruckend. Die daten werden so schnell geschrieben, dass „blockierte“ ansehen kein problem mehr istklare empfehlung. Ich hoffe nun auf langlebigkeit. Übrigens bringt die karte bei den meisten lesegeräten, die nicht uhs-ii unterstützen, kaum bzw. Keinen geschwindigkeitsvorteil. Liegt aber an den readern, nicht an der karte.

Speicherkarten dieser leistungsklasse sind nicht billig. Ich bin froh dieses doch vergleichsweise günstige produkt gefunden und im foto- und videoeinsatz zu haben. Es funktioniert so wie es soll einwandfrei.

Ich nutze eine gh5 und hatte das problem dass ich bei 4k / 4:2:2 / 25p und 400mbps meine sandisk demoliert habe. Sie war einfach zu lahm und hat irgendwann den geist aufgegeben. Da ich aber das problem kannte wusste ich: es muss eine schnelle karte her. Ich hab dann meinen kumpel google gefragt und der meinte ich solle mal lexar und angelbird ausprobieren. Nach studien von rezessionen hab ich dann entschieden die angelbird zu testen. Ich hab bewusst die kleine karte genommen und die ersten tests waren einwandfrei. Ich werde wohl 2 x 128gb kaufen. Begeistert bin ich noch nicht da ich erst mal die ersten versuche gestartet hab, aber ich denke es passt schon. Die karten sind leider teuer, aber wenn sie tun was sie sollen, ich mein ich kaufe solche karten ja vielleicht 1mal im jahr und nicht jeden tag.

Wie gewohnt von angelbird – alles bestens. Service von angelbird ist auch top.

Die speicherkarte ist die günstigste uhs-ii speicherkarte mit angemessener geschwindigkeit. Tatsächliche geschwindigkeiten:read: 255mb/swrite: 232mb/smit einem lexar uhs-ii lesegerät. Fazit: die karte bleibt also ganze 10-15% hinter den herstellerangaben, also ziehe ich einen stern ab. Preis / leistung ist jedoch hervorragendalternativen:günstiger wären nur:->adata premiere one, die aber gemischte bewertungen erhalten hat und schreibausfälle bei videoaufnahmen zeigt->toshiba exceria pro n501, die aber fast nicht verfügbar ist->lexar professional 1000x, sony sf-m series, angelbird av pro sd “v60”, integral ultimaprox2 r280/w100= viel langsamerteurer wären:->integral ultimaprox2 r280/w240, sandisk extreme pro r300/w260, sony sf-g series r300/w299, lexar professional 2000x r300/w260:= alles ähnlich schnelle und etwas schnellere karten.

Hier sind die Spezifikationen für die Angelbird AV PRO SDXC Speicherkarte – 128 GB [UHS-II:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Extrem schnelle SDXC Speicherkarte mit bis zu 300MB/s Lese- und 260MB/s Schreibgeschwindigkeit mit dem aktuell schnellsten UHS-II, Class 10, U3 Standard, Video Class V90 – optimal für 4K Videos
  • Hält Stöße, Staub, Wasser und hohen/niedrigen Temperaturen problemlos stand und ist damit perfekt für Outdoor einsätze geeignet
  • Integrierter Lock-Schieber zum Schutz Ihrer Dateien und zusätzlich Magnet- und Röntgenstrahlensicher
  • Kompatibel mit allen DSLR- und Kompakt-Kameras, Drohnen, etc. die den SDXC Standard unterstützen
  • Lieferumfang: Angelbird AV Pro SDXC Speicherkarte 128GB

Kommentare von Käufern :

  • Sehr stabil und zuverlässig. Top Kundendienst
  • Angelbird mit Düsentriebwerk
  • Top Alternative zu SanDisk

Besten Angelbird AV PRO SDXC Speicherkarte – 128 GB [UHS-II, Class 10, U3 Standard | bis zu 300MB/s Lese- und 260MB/s Schreibgeschwindigkeit] – AVP128SD

Summary
Review Date
Reviewed Item
Angelbird AV PRO SDXC Speicherkarte - 128 GB [UHS-II, Class 10, U3 Standard | bis zu 300MB/s Lese- und 260MB/s Schreibgeschwindigkeit] - AVP128SD
Rating
4.8 of 5 stars, based on 10 reviews

Kommentare 1

  • Angelbird ist ein relativ junger hersteller von speichermedien aus Österreich, dem wir für einen satz neue high speed sd karten mal eine chance geben wollten. So bestellten wir testweise eine av pro 128gb, die nach den spezifikationen die anforderungen unserer kamera und den verwendeten aufnahmeformaten 4k, bis zu 400mbit/s hätte voll entsprechen müssen. . Leider tat sie das nicht: schon bei den ersten testaufnahmen traten vereinzelt fehlermeldungen der kamera (falsche karte, kartenfehler, schreibvorgang unterbrochen) auf, beim ersten feldeinsatz einer professionellen videoproduktion mussten wir die karte tauschen, da die fehlermeldungen und aufnahmenabbrüche nicht abrissen. Andere karten (sony, sandisk, lexar), auch teils mit geringeren speed-indices funktionierten hingegen hervorragend. Das haben wir auch in mehreren kameras ausprobiert. Wir haben daraufhin den hersteller angelbird kontaktiert und erhielten sofort antwort, dass man die sache prüfen werde, wir möchten ein fotos der karte mit den herstellcodes einsenden. Das haben wir sofort gemacht und. Erst nach einer bösen erinnerungsmail nach 30 tagen erhielten wir antwort, dass es sich wohl um eine fehlerhafte charge gehandelt habe, das mailsystem defekt gewesen sei und man wolle nun die karte austauschen. Das war nicht grad ein beispiel von gutem kundenservice, zumal wir immer wieder darauf hingewiesen haben, dass wir die karte produktiv benötigen um damit geld zu verdienen.
    • Angelbird ist ein relativ junger hersteller von speichermedien aus Österreich, dem wir für einen satz neue high speed sd karten mal eine chance geben wollten. So bestellten wir testweise eine av pro 128gb, die nach den spezifikationen die anforderungen unserer kamera und den verwendeten aufnahmeformaten 4k, bis zu 400mbit/s hätte voll entsprechen müssen. . Leider tat sie das nicht: schon bei den ersten testaufnahmen traten vereinzelt fehlermeldungen der kamera (falsche karte, kartenfehler, schreibvorgang unterbrochen) auf, beim ersten feldeinsatz einer professionellen videoproduktion mussten wir die karte tauschen, da die fehlermeldungen und aufnahmenabbrüche nicht abrissen. Andere karten (sony, sandisk, lexar), auch teils mit geringeren speed-indices funktionierten hingegen hervorragend. Das haben wir auch in mehreren kameras ausprobiert. Wir haben daraufhin den hersteller angelbird kontaktiert und erhielten sofort antwort, dass man die sache prüfen werde, wir möchten ein fotos der karte mit den herstellcodes einsenden. Das haben wir sofort gemacht und. Erst nach einer bösen erinnerungsmail nach 30 tagen erhielten wir antwort, dass es sich wohl um eine fehlerhafte charge gehandelt habe, das mailsystem defekt gewesen sei und man wolle nun die karte austauschen. Das war nicht grad ein beispiel von gutem kundenservice, zumal wir immer wieder darauf hingewiesen haben, dass wir die karte produktiv benötigen um damit geld zu verdienen.
  • Ich habe die speicherkarte für meine gh5 gekauft. Nach mehreren test hat sich allerdings herausgestellt, dass die karte nicht zuverlässig im höchsten codec (4k – 400mbit/s all-intra) schreibt. Habe die karte vor jedem test formatiert, komme allerdings bei den ersten beiden test gerade einmal auf ca. 30 minuten, bis die aufnahme abgebrochen wurde. Beim dritten test waren es nur noch 12 minuten. Es kam immer der fehler, dass die schreibgeschwindigkeit der karte zu langsam wäre. Daher leider keine empfehlung von mir.
    • Ich habe die speicherkarte für meine gh5 gekauft. Nach mehreren test hat sich allerdings herausgestellt, dass die karte nicht zuverlässig im höchsten codec (4k – 400mbit/s all-intra) schreibt. Habe die karte vor jedem test formatiert, komme allerdings bei den ersten beiden test gerade einmal auf ca. 30 minuten, bis die aufnahme abgebrochen wurde. Beim dritten test waren es nur noch 12 minuten. Es kam immer der fehler, dass die schreibgeschwindigkeit der karte zu langsam wäre. Daher leider keine empfehlung von mir.